Einen Moment bitte
Telefon :
(0221) 221-34810
Adresse :
Zusestraße 47, 50859 Köln
Email :
sekretariat-zusestrasse@stadt-koeln.de

AKTUELL

Zusestraße wird Landesstützpunkt Volleyball

Die Volleyballer des FC Junkersdorf sind erstmals mit dem Titel „Landesstützpunkt“ ausgezeichnet worden. Sie nutzen seit Neuestem die hervorragenden Möglichkeiten der Sporteinrichtungen unseres Gymnasiums.

Der  Sportdirektor Jaromir Zachrich vom Westdeutschen Volleyball Verband (WVV) ließ es sich nicht nehmen, die Volleyballabteilung des FC Junkersdorf 1946 e.V. persönlich zu ehren. Er überreichte dem Abteilungsleiter
Volleyball Martin Emmerich das begehrte Schild zur Anbringung an die Sporthalle des Gymnasiums mit der entsprechenden Urkunde dazu. Diese dokumentiert die offizielle Anerkennung durch die Staatskanzlei NRW und den Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB) bis Ende 2024 und wird durch den Fachverband verliehen. Zachrich lobte die Vereinsarbeit beim FC Junkersdorf „Hier wird seit Langem eine sehr gute Jugendarbeit geleistet. Die Volleyballabteilung des FC Junkersdorf nimmt eine Leuchtturm-Funktion ein und ragt heraus. Deshalb ist es eigentlich längst überfällig, dass ich heute den Verein mit der Anerkennung zum Landesstützpunkt ehren darf.“ Unter den Anwesenden waren neben der Lindenthaler Bezirksbürgermeisterin Cornelia Weitekamp auch Claudia Funke vom Sportamt Köln sowie weitere Vertreter aus der Verwaltung, und unser stellvertretender Schulleiter Marcus Bernhardt.

Stützpunktleiter Daniel Pütter vom FC Junkersdorf stellte noch einmal heraus: „Uns freut die Auszeichnung deshalb besonders, da wir nicht nur mit Corona wie alle anderen auch zu kämpfen hatten, sondern zusätzlich seit Jahren durch die Umbaumaßnahmen der zuvor genutzten Sporthallen keine optimalen Trainingsbedingungen hatten.“ Er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Hallenkoordinatorin Petra Schmitt vom Bürgeramt Lindenthal und war froh, jetzt endlich in den Sporthallen der Zusestraße optimale Bedingungen für das  leistungsorientierte Training vorzufinden.

Begabungsförderung: Einführung der “Digitalen Drehtür”

Das Gymnasium Zusestraße hat einen Schritt in der Begabungsförderung seiner Schüler:innen unternommen. Im Rahmen eines neuen Programms zur Begabungsförderung wurde…

Weiterlesen
Bericht von unserem Besuch bei der LitCologne

Am Donnerstag, den 14.3.2024 hat unsere Klasse, die 6b, gemeinsam mit der 6c, der 5c und der 5b einen Ausflug…

Weiterlesen
Workshop zur Künstlichen Intelligenz

Am 11. April bat sich für drei unserer 6. Klassen eine besondere Möglichkeit an spannenden Workshops der TEALS-Initiative von Microsoft…

Weiterlesen
Big Challenge 2024

An diesem Montag fand am Gymnasium Zusestraße erneut ein aufregendes Ereignis statt, das die Schülerinnen und Schüler der 5. und…

Weiterlesen
Vom Komposthaufen bis in die weite Welt

Vielfältiger Austausch und große Tatkraft bei der zweiten SALLE ORANGEAm Donnerstag, dem 11. April 2024, fand am Gymnasium Zusestraße zum…

Weiterlesen
Segel AG beginnt ihre erste Saison

Nach den Osterferien beginnt traditionell die Segel-Saison. Und damit startete auch die Praxisphase der neuen Segel AG unseres Gymnasiums. Zehn…

Weiterlesen
Wahl 2. Fremdsprache und BiLi

Die Wahl der 2. Fremdsprache steht für alle Schüler:innen der Jahrgangsstufe 6 an. Auch die Entscheidung, ob im kommenden Schuljahr…

Weiterlesen
Ein Tag im römischen Xanten

Die Römer haben vor 2000 Jahren unsere Heimatstadt Köln gegründet - Grund genug, sich mit der Zeit der Römer und…

Weiterlesen
D’r Zoch kütt!

Letztes Wochenende war Köln in einem jecken Ausnahmezustand! Auch unser Gymnasium war mittendrin und mit dabei. Über 100 Kinder, Eltern…

Weiterlesen
Toller Gewinn beim Greg-Heffley-Wettbewerb

von ZEITleo und dem Baumhaus-Verlag.Henri Schaefer, 6c, gewann mit seinem eingesandten Text jede Menge Lesestoff für unsere Schulbibliothek! Herzlichen Glückwunsch,…

Weiterlesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner